Bei der Markungsputzete in Neuhausen übernimmt der Fischereiverein die Sammlung an der Erms von der Hofbühlhalle aufwärts bis zur Markungsgrenze am „Wasserschlössle“.

Wie in den letzten Jahren, übernahmen die Jugendleiter die Betreuung des Arbeitsdienstes.

Pünktlich um 9:00 Uhr fanden sich 10 Jugendfischer und 3 Jugendleiter am Feuerwehrhaus ein.

Leider haben wir von unseren aktiven Anglern, die sonst auch dabei waren, keinen antreffen können. Ob das am bevorstehenden Arbeitseinsatz am Stausee lag?

Bei einsetzenden Regen haben wir uns die Erms und den Kanal vorgenommen.

Durch das letztjährige Hochwasser war in diesem Jahr besonders viel Müll in den Sträuchern angeschwemmt worden.

Neben Autorädern, Blechverkleidungen und Zeitungsstapeln, konnten wir insgesamt 12 Müllsäcke füllen.

Durchnässt bis auf die Haut kam zum Abschluss das Vesper im Feuerwehr-Gerätehaus genau richtig.

  • IMG_3652
  • IMG_3653
  • IMG_3654
  • IMG_3655
  • IMG_3656
  • IMG_3657
  • IMG_3658
  • IMG_3660
  • IMG_3661
  • IMG_3663