Abangeln am Sonntag, 29.09.2019, 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr in Ristissen für Vereinsmitglieder:
 
Wir werden wieder um 08.00 Uhr beginnen und dazu ist es notwendig, dass sich alle Teilnehmer namentlich in die umgehende Liste eintragen. Im Anschluss findet wieder eine Tombola mit attraktivem Angelzubehör statt.
 
WICHTIGER HINWEIS: Auf Ziffer 14 unserer Befischungsbestimmungen wird hingewiesen. Geangelt werden darf an diesem Tag nur in Ristissen und nur von Teilnehmen am Abangeln - alle anderen Vereinsgewässer sind den ganzen Tag gesperrt.
 
Es werden für die Teilnahme keine Teilnahmegebühren erhoben.
 

Das Königsfischen findet am 03.05.2019 statt.

Die Einladung mit den Details erfolgt per elektonischem Versand und kann von den Mitgliedern angefordert werden bei:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hinweis der IG-Epple zu der aktuellen Parkplatzsituation

bezüglich der neuen Polizeiverordnung rund um den Mayer-See gibt es folgende Siitzuation:
Die Schranke des Epple-See Parkplatzes wird nun ab 22 Uhr geschlossen.
Bitte informiert eure Vereinmitglieder darüber, nicht dass nachher jemand nach dem Angeln vor verschlossener Schanke steht.
Herr Haug (Bürgermeister) sieht diese Maßnahme als erforderlich an, um am Epple-See weiter die "Szene" in den Griff zu bekommen.
Sollte es vermehrt Beschwerden seitens der Angler kommen, ist die IG-Epple gerne bereit, sich mit den Vorständen zu einem Gespräch und möglichen Lösungen zu treffen.

Alternative Parkmöglichkeit besteht an der Westseite (alte Kantine). Bitte beachten, dass eine Kopie der Angelkarte hinter der Frontscheibe liegen muss.

Ab 1.1.2018 beträgt die Fangbeschränkung für den Flussbarsch 5 Stück pro Tag.
Ebenso wurde die Schonzeit des Zanders an die des Hechtes angeglichen, um künftig Fehlfänge zu vermeiden.
Die Schonzeit für Hecht und Zander ist somit vom 15.2. bis 15.05.
 
Nähere Ausführungen dazu wird es bei der Mitgliederversammlung geben.

Neue Polizeiverordnung für den Kirchentellinsfurter Baggersee

Auf der Seite 6 des "Gemeindeboten Kirchentellinsfurt" wird die neue Polizeiverordnung für den Epplesee verdeutlicht.
Wir bitten alle Vereinsmitglieder darum, diese durchzulesen um sich mit den aktuellen Bestimmungen vertraut zu machen.

Link: http://www.kirchentellinsfurt.de/ceasy/modules/core/resources/main.php?id=2618&download=1

(Amtsblatt/Gemeindebote - Archiv)